Prüfung im Oktober - Hundesportverein in Rheinsberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Prüfung im Oktober

Events > 2018
Prüfung 28.10.2018

Kurz nach 6.00, noch im Dunkeln, treffen sich Andreas, Bummi und Antje am Fährtengelände.
Zu 6.30 wird die erste FH gelegt. Das Gelände ist perfekt. Zu 9.00 treffen der Leistungsrichter Thomas, der Prüfungsleiter Ingrid und auch die Hundeführer ein. Auch Kaffee und Brötchen sind dann schon dabei.
9.30  -  es geht los. Nelly und Diana starten mit der FH 1. Leider findet Nelly die Wildspuren aus der letzten Nacht viel interessanter -  Abbruch, danach zeigt Nelly, dass sie richtig toll fährten kann.

Dann starten Harvey und Andreas, auch hier gibt’s ein paar Stolpersteine, aber Havey bringt noch 86 Punkte ans Ziel.
Bandi fand dann leider die Verleiterspur sehr nachgehenswert und dann kam noch Taiba, sie meinte beim spitzen Winkel nach rechts, dass der Weg auf der linken Seite der kürzere Weg nach Hause ist.

Es war irgendwie der Wurm drin, von 4 FHs hat nur Harvey und Andreas bestanden.

Danach auf dem Platz schrieben Nicole und Beatrice ihre Sachkundeprüfung – natürlich erfolgreich.
Von unseren 11 Anwärtern haben nach der Probeprüfung sich sieben dazu entschlossen, die Prüfung zu machen. Leider haben hier auch zwei ihr Ziel nicht ganz erreicht, auch Tiena nicht, die bei der Generalprobe die beste war.

Allen die es nicht geschafft haben  -  Kopf hoch, weiter trainieren – beim nächsten Mal klappt es sicher.
Allen anderen:  herzlichen Glückwunsch!!!!!!!

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

  • FH1 Nelly 58 Punkte M
  • FH2 Harvey 86 Punkte G
  • FH2 Bandulf 61 Punkte M
  • FH2 Taiba 49 Punkte M

  • BH Chicco mit Claudia bestanden
  • Gina mit Dieter bestanden
  • Kira mit Beatrice bestanden
  • Tiena mit Jürgen nicht bestanden
  • Hugo mit Svenja bestanden
  • Phyllis mit Diana bestanden
  • Coco mit Nicole nicht bestanden

Text: Antje / Bilder: Diana
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü