Prüfungen im Herbst - Hundesportverein in Rheinsberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Prüfungen im Herbst

Events > 2017
31.10.2017,  fünfhundertster Reformationstag, kurz nach 6.00  im Morgengrauen treffen 3 PKWs am Fährtengelände hinter Lotharhof ein. Punkt  6.30 beginnt das Legen der ersten Fährte. Kurz nach 7.00 kommt ein nächstes Auto  – der Verleiterleger ist da. Ab 8.30 treffen nach und nach die  Prüfungsteilnehmer ein, zu 9.00 ist dann auch der PL und der LR vor Ort.

Ab 9.30  werden die Fährten abgesucht, hier die Ergebnisse in der Reihenfolge der  Suche:
FH2        Andreas mit Harvey        90 Punkte
Fpr1       Manfred mit Billy            74  Punkte
FH1        Diana mit Nelly              87  Punkte
FH2        Sina mit Bandulf            85  Punkte
FH2        Martina mit Schulz         94  Punkte
FH2        Kerstin mit Taiba           77 Punkte            
FH2        Fritz mit Anni                94  Punkte
Zu 10.00 kommt Wolfram mit Frühstück, leider für LR, FL,  PL, VL etwas zu spät, die haben jetzt keine Zeit mehr. Aber im Vorfeld hatte uns Martina schon Kaffee  gebracht!
Nach dem Fährten wieder im Vereinsheim gab es gleich ein  warmes Mittagessen, nach der Pause hat dann Jürgen seine Sachkunde für die  Begleithundeprüfung abgelegt – und natürlich auch bestanden!! Nach Chipkontrolle und Unbefangenheitsprüfung machten dann  die BH-Leute ihre Prüfung.

Platz und Straßenteil wurde von allen bestanden, hier  starteten:
Carolin mit Fritz
Ingrid mit Nala
Peter mit Emma
Unser Prüfungsleiter Ute hatte auch ein sehr  prüfungsfreundliches Wetter bestellt – es hat alles toll gepasst und wir haben  außerdem Premiere – das erstemal tatsächlich 100 %!!!
Text: Antje - Bilder: Diana
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü